Sie sind hier:

Islam-Debatte - Dobrindt stützt Seehofer-Position

Datum:

Erneut hat CSU-Landesgruppenchef Dobrindt die Aussagen von Innenminister Seehofer zum Islam unterstützt. Man spreche für eine Mehrheit, findet er.

Dobrindt unterstützt Horst Seehofer.
Dobrindt unterstützt Horst Seehofer. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Im Unions-Streit um den Umgang mit dem Islam hat CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt die Position seiner Partei bekräftigt. "Die CSU gibt der Mehrheit der Menschen eine Stimme, die unsere kulturellen Wurzeln und die christlich-jüdische Prägung unseres Landes auch in Zukunft erhalten wollen", sagte er der "Bild am Sonntag". Die CSU im Bundestag stehe geschlossen zu den Aussagen von Bundesinnenminister Horst Seehofer.

Dieser sagte zuletzt "Der Islam gehört nicht zu Deutschland".

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.