Sie sind hier:

Im Milliardenwert - D-Mark weiterhin im Umlauf

Datum:

Immer wieder werden D-Mark-Schätze entdeckt - versteckt in Schubladen, Kellern, Büchern oder im Garten. Die alten Scheine und Münzen sind noch in Milliardenhöhe im Umlauf.

D-Mark-Geldscheine und Münzen.
D-Mark-Geldscheine und Münzen.
Quelle: Bernd Wüstneck/zb/dpa/Archivbild

Knapp 18 Jahre nach der Einführung des Euro-Bargeldes haben sich noch nicht alle von der D-Mark verabschiedet. Ende November waren laut Deutscher Bundesbank 12,46 Milliarden Mark (6,37 Mrd. Euro) noch nicht umgetauscht, davon 5,83 Milliarden Mark in Banknoten und 6,63 Milliarden Mark in Münzen.

Der größte Teil der Bestände wurde aber rund um die Einführung des Euro-Bargeldes Anfang 2002 eingewechselt. Inzwischen werden pro Jahr D-Mark im Wert von 70 bis 90 Millionen Mark umgetauscht - Tendenz fallend.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.