Sie sind hier:

Im Norden Ägyptens - Mindestens 16 Tote bei Zugunglück

Datum:

Immer wieder kommt es in Ägypten zu Verkehrs- und Zugunglücken. Nun stoßen zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate Züge zusammen.

Zugunglück in Ägypten mit mindestens 16 Toten.
Zugunglück in Ägypten mit mindestens 16 Toten.
Quelle: Fayed El-Geziry/dpa

Bei einem schweren Zugunglück in Ägypten sind nach Medienberichten mindestens 16 Menschen getötet worden. 40 weitere wurden der Zeitung "Al-Ahram" zufolge verletzt, als zwei Züge in der Provinz Beheira nördlich der Hauptstadt Kairo zusammenstießen.

In Ägypten kommt es oft zu Zugunglücken. Gründe sind mangelhafte Infrastruktur oder schlecht ausgebildete Mitarbeiter. Die schlechte Qualität von Fahrzeugen, Straßen und Schienen gilt als eine der Hauptursachen für die vielen Verkehrstoten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.