Sie sind hier:

Im Nordwesten Italiens - Lastwagen brennt in Autobahntunnel

Datum:

In Italien fährt ein Lkw in einen Tunnel und fängt plötzlich Feuer. Warum, ist unklar. Mehrere Menschen werden verletzt.

Feuerwehrleute löschen einen brennenden Lastwagen.
Feuerwehrleute löschen einen brennenden Lastwagen.
Quelle: -/Vigili del Fuoco/dpa

In einem Autobahntunnel im Nordwesten Italiens ist am Dienstag ein Lastwagen in Brand geraten. 32 Menschen seien mit Rauchvergiftungen in zwei Krankenhäuser gebracht worden, meldete die Nachrichtenagentur Ansa.

Die meisten von ihnen hätten in einem Bus gesessen, der hinter dem Lastwagen fuhr. Der Brand ereignete sich nach Angaben der Feuerwehr auf der A10 in der Nähe von Spotorno in Richtung Genua (Ligurien). Die Brandursache war noch unklar. Der Fahrer des Lastwagens blieb laut Ansa unverletzt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.