Sie sind hier:

Im Stadtteil Kwun Tong - Hongkonger protestieren erneut

Datum:

Seit Monaten kommt es in Hongkong immer wieder zu Demonstrationen. Der neueste Protest richtet sich auch gegen mögliche Überwachungstechnik. Wieder gibt es schwere Ausschreitungen.

In Hongkong sind erneut tausende Menschen für Freiheit und Demokratie auf die Straße gegangen. Seit Anfang Juni gibt es Massenproteste gegen den wachsenden Einfluss Chinas.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Aus Protest gegen die Regierung sind in Hongkong zum wiederholten Male Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Dabei kam es erneut zu schweren Zusammenstößen mit der Polizei. Dei Beamten setzten Tränengas ein. Die Demonstranten warfen Flaschen und Brandsätze.

Zuvor hatten Demonstranten Barrikaden im Stadtteil Kwun Tong errichtet. Dieser sei der erste Bezirk in Hongkong mit intelligenten Überwachungskameras. Es gibt Befürchtungen, die Technologie werde zur Verfolgung von Demokratie-Aktivisten eingesetzt.

Nach dem Vorbild des "Baltischen Wegs" haben zahlreiche Demonstranten in Hongkong eine Menschenkette gebildet.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.