Sie sind hier:

Im US-Bundesstaat Pennsylvania - Nager horten 200 Walnüsse im Motorraum

Datum:

Eine Frau fährt in den USA mit ihrem Auto und riecht etwas Verbranntes. Als sie die Motorhaube öffnet, macht sie eine überraschende Entdeckung: Ein Winterversteck voller Nüsse.

Walnüsse und Gras in einem Motorraum.
Walnüsse und Gras in einem Motorraum.
Quelle: Holly und Chris Persic/AP/dpa

Ein ungewöhnliches Winterversteck hat ein Ehepaar im US-Bundesstaat Pennsylvania entdeckt: Unter der Motorhaube seines Autos hatten Eichhörnchen nahe Pittsburgh wohl über 200 Walnüsse und Gras gehortet, berichteten US-Medien.

Die Frau erzählte ihrem Mann am Telefon, das Auto rieche, als ob es brenne, und sie habe ein seltsames Geräusch gehört. Der Mann riet, die Motorhaube zu öffnen - und erhielt ein Foto mit dem kuriosen Fund. Bei einer Inspektion in einer Werkstatt fand sich kein bleibender Schaden am Auto.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.