Sie sind hier:

Im US-Bundesstaat Texas - E-Zigaretten-Explosion tötet Mann

Datum:

In den USA kommt es immer wieder zu Unfällen mit E-Zigaretten. In Texas endete einer nun tödlich.

E-Zigaretten werden weltweit immer beliebter. Symbolbild
E-Zigaretten werden weltweit immer beliebter. Symbolbild
Quelle: Thalia Engel/dpa

Ein 24-Jähriger ist in den USA nach der Explosion einer E-Zigarette ums Leben gekommen. Das erklärte ein Gerichtsmediziner. Bei der Explosion des sogenannten Vaporizer wurde die linke Halsschlagader durchtrennt. Der Vorfall geschah letzte Woche nahe Dallas (Texas).

Laut Katastrophenschutzbehörde FEMA kam es zwischen 2009 und 2016 landesweit zu etwa 200 Explosionen und Bränden durch E-Zigaretten. Eine jüngere Studie aus Virginia und Texas kam zwischen 2015 bis 2017 auf über 2.000 Vorfälle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.