Sie sind hier:

Im Vergleich zum Vorjahr - Flugverkehr im Juli pünktlicher

Datum:

Im Vergleich zum vergangenen Chaos-Sommer ziehen die deutschen Flughäfen nun eine positive Bilanz für 2019. Der Flugverkehr war deutlich pünktlicher.

Ein Flugzeug beim Landeanflug. Archivbild
Ein Flugzeug beim Landeanflug. Archivbild
Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

An den deutschen Flughäfen hat sich im Juli die Pünktlichkeit verbessert. So waren 70,1 Prozent der Flüge pünktlich, das teilte der Flughafenverband ADV mit. Das waren 12,1 Prozentpunkte mehr als ein Jahr zuvor, als der europäische Luftverkehr in einem bis dahin beispiellosen Sommer-Chaos steckte.

Gründe waren damals das Überangebot der Airlines und zu wenig Personal bei der Flugsicherung. Im Juli wurden laut Verband 2.343 Flüge an den deutschen Flughäfen kurzfristig gestrichen, was einem Anteil von 1,2 Prozent entsprach.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.