Sie sind hier:

Impeachment-Untersuchungen - Demokraten: "Überwältigende" Beweise

Datum:

Nach den Republikanern legen nun auch die Demokraten ihren Bericht zu den Impeachment-Untersuchungen vor. Sie kommen zu einem klaren Ergebnis.

Der Vorsitzende des  Geheimdienstausschusses, Adam Schiff.
Der Vorsitzende des Geheimdienstausschusses, Adam Schiff.
Quelle: Jacquelyn Martin/AP Pool/dpa

Die Demokraten im Geheimdienstausschuss des US-Repräsentantenhauses haben ihren Bericht zu den Impeachment-Untersuchungen gegen Präsident Donald Trump vorgelegt. Die Demokraten sehen ihre Vorwürfe gegen Trump in der Ukraine-Affäre darin bestätigt, wie aus dem Bericht hervorgeht.

Der Ausschussvorsitzende Adam Schiff schrieb, die Untersuchungen hätten "unbestrittene Beweise" zu Tage gefördert, dass Trump sein Amt missbraucht habe, um zu seinem Vorteil ausländische Einmischung in die Wahlen zu erbitten.

Einen ausführlichen Bericht zum Thema lesen Sie hier:

Archiv: Adam Schiff

Impeachment-Verfahren - Demokraten: "Überwältigende" Beweise gegen Trump

Die Demokraten sehen in ihrem Bericht zum Impeachment-Verfahren gegen Trump "überwältigende und unbestrittene Beweise", dass der US-Präsident sein Amt missbraucht habe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.