Sie sind hier:

In Augsburg auf der Straße - Mann stirbt nach Streit mit Gruppe

Datum:

Freitagabend, zwei Paare schlendern durch die Augsburger Innenstadt. Da begegnen sie einer Gruppe junger Männer. Es kommt zum Streit. Die Lage eskaliert.

Blaulicht Polizei (Symbolbild).
Blaulicht Polizei (Symbolbild).
Quelle: Friso Gentsch/dpa

Bei einer Auseinandersetzung mit einer Gruppe junger Männer ist in der Augsburger Innenstadt ein Mann (49) getötet worden. Zusammen mit seiner Frau und einem befreundeten Ehepaar war das Opfer unterwegs, als sie auf die Gruppe stießen. Wie die Polizei jetzt mitteilte, kam es zum Streit.

Einer der Männer schlug dem Opfer gegen den Kopf. Der 49-Jährige stürzte. Auch der Begleiter (50) wurde geschlagen, die Frauen blieben verschont. Die Täter flohen. Der 49-Jährige starb noch im Rettungswagen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.