Sie sind hier:

Landtagswahl in Bayern - Hoffen auf die Unentschlossenen

Datum:

Die Wahlkämpfer in Bayern haben sich noch einmal richtig ins Zeug gelegt. Alle Parteien setzen an diesem Sonntag auf die vielen unentschlossenen Wähler.

Markus Söder bei der CSU-Wahlkampf-Abschlusskundgebung.
Markus Söder bei der CSU-Wahlkampf-Abschlusskundgebung. Quelle: Sven Hoppe/dpa

Kurz vor der Bayern-Wahl an diesem Sonntag haben die Parteien noch einmal kräftig um Stimmen geworben. Vor allem die vielen Unentschlossenen könnten am Ende dafür sorgen, dass das Endergebnis von den Umfragewerten abweicht. In Umfragen war zuletzt noch jeder Zweite unsicher.

Der Freistaat dürfte mit der Landtagswahl vor einer politischen Zäsur stehen: Die CSU mit Ministerpräsident Markus Söder muss nach allen Umfragen mit dem Verlust ihrer absoluten Mehrheit rechnen.

Letzter Tag im bayerischen Landtagswahlkampf: Die Wahlkämpfer versuchen insbesondere unentschlossene Bürger zu überzeugen. Sieben Parteien hoffen auf den Einzug in den Landtag.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.