Sie sind hier:

In der Arktis - Klimawandel fördert Schiffsverkehr

Datum:

In der Antarktis gibt es sie schon, in der Arktis werden sie gefordert: Regeln für Schiffe. Denn wegen des Klimawandels können diese dort immer öfter fahren.

Ein arktischer Containerfrachter. Archivbild
Ein arktischer Containerfrachter. Archivbild Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Der Schiffsverkehr profitiert vom Klimawandel in der Arktis. Im August 2008 waren dort die Nordost- und Nordwestpassage erstmals gleichzeitig eisfrei. Schiffe konnten dort erstmals ohne Unterstützung von Eisbrechern fahren. Diese Zeiten haben sich im Sommer verlängert, erklärte Meereis-Experte Christian Haas vom Alfred-Wegener-Institut.

Langfristig werden laut Experten immer mehr Frachter die Routen durchs Nordpolarmeer nutzen. Biologen fordern Umweltvorschriften für die Schifffahrt.

Lesen Sie hier nach, welche die ökologisch saubersten Kreuzfahrtschiffe sind.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.