Sie sind hier:

In Dörfern und auf dem Acker - Bauern fordern schnelles Internet

Datum:

Die ländlichen Regionen hängen in Sachen Internet noch sehr hinterher. Landwirte verlangen erneut eine Verbesserung - und das vor allem aus beruflicher Sicht.

Die deutschen Landwirte fordern ein schnelleres Internet.
Die deutschen Landwirte fordern ein schnelleres Internet. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Die deutschen Landwirte fordern schnellere Internet- und Mobilfunkverbindungen. Bernhard Krüsken, Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "70 Prozent der Landwirte sind mit ihrer verfügbaren Bandbreite auf dem Hof und dem Acker absolut unzufrieden. Wir brauchen einen flächendeckenden Glasfaserausbau - bis auf die Höfe."

Viele landwirtschaftliche Anwendungen bräuchten eine große Internetbandbreite, um einwandfrei zu funktionieren, betonte Krüsken.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.