Sie sind hier:

In Lego-Kartons versteckt - Polizei entdeckt 83 Kilo Drogen

Datum:

Bei der Kontrolle eins Autos auf der A3 hat die Polizei mehrere Kilo Drogen gefunden. Zwei Niederländerinnen hatten sie in Lego-Kartons versteckt.

Drogen in Lego Kartons versteckt
Drogen in Lego Kartons versteckt
Quelle: dpa

Sie waren in 52 Lego-Kartons versteckt: 83 Kilogramm Drogen hat die Bundespolizei bei der Kontrolle eines Autos auf der A3 bei Emmerich entdeckt.

Die Drogen hatten laut Polizei einen Schwarzmarktwert von 800.000 Euro. Die 22 und 24 Jahre alten Insassinnen wurden festgenommen, wie die Ermittler mitteilten. Sie hatten rund 51 Kilo Ecstasy und etwa 32 Kilo Amphetamine über die Lego-Kartons verteilt. Gegen die Niederländerinnen wird wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.