Sie sind hier:

Polen und Tschechien - Drei Menschen sterben im Sturm

Datum:

Ein heftiger Sturm hat in Polen und Tschechien mehrere Menschenleben gekostet und schwere Schäden angerichtet. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz.

Sturmtief «Herwart» wütete auch in Tschechien
Sturmtief «Herwart» wütete auch in Tschechien Quelle: David Taneèek/CTK/dpa

Starke Stürme haben in Polen und Tschechien mindestens drei Menschen getötet und schwere Sachschäden angerichtet. In Polen überflutete starker Regen vielerorts die Keller und heftige Böen rissen landesweit Bäume aus, die Straßen blockierten. Infolgedessen starb ein Mann in Westpommern bei einem Autounfall.

In Tschechien wurde eine Frau bei einem Waldspaziergang bei Trebic von einem Baum erschlagen. Ein Mann starb, als er in der Kleinstadt Jicin in Nordböhmen von einem Baum getroffen wurde.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.