Sie sind hier:

In Polizeigewahrsam - Randalierer stirbt nach Festnahme

Datum:

Ein Fahrgast randaliert in einem Fernbus und fasst dem Fahrer ins Lenkrad. Die Polizei nimmt ihn daraufhin fest. In deren Gewahrsam stirbt der Mann.

Bus-Randalierer stirbt nach Festnahme.
Bus-Randalierer stirbt nach Festnahme. Quelle: Marcel Kusch/dpa

Ein Randalierer ist in Polizeigewahrsam gestorben. Der 37-Jährige hatte nach Angaben der Polizei auf der Autobahn 52 dem Fahrer eines Fernbusses mehrfach in das Lenkrad gegriffen.

Der Fahrer konnte den sonst leeren Bus noch an einer Ausfahrt von der Autobahn steuern und die Polizei alarmieren. Die Beamten nahmen den Mann trotz Widerstands fest. In Polizeigewahrsam sei er kollabiert und habe nicht mehr wiederbelebt werden können, sagte ein Sprecher der Bochumer Polizei.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.