ZDFheute

Maas ruft zu weiteren Reformen auf

Sie sind hier:

Gespräche mit Saudi-Arabien - Maas ruft zu weiteren Reformen auf

Datum:

Wegen der Menschenrechtslage und der Beteiligung am Jemen-Krieg steht Saudi-Arabien in der Kritik. Außenminister Maas regt weitere Reformen an - und betont positive Entwicklungen.

Außenminister Maas trifft saudi-arabischen Amtskollegen.
Außenminister Maas trifft seinen saudi-arabischen Amtskollegen.
Quelle: Carsten Koall/dpa

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat Saudi-Arabien zu weiteren gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Reformen ermuntert. Nach Gesprächen mit seinem Amtskollegen Prinz Faisal bin Farhan al-Saud betonte Maas bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in Berlin positive Entwicklungen.

"Sie haben uns über die Modernisierung in Ihrem Land noch einmal ins Bild gesetzt und wir erkennen diese Schritte ganz ausdrücklich an", sagte Maas. Er erklärte, bei dem Treffen sei über die Krisen in der Region gesprochen worden.

Nach der Ermordung des regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi sowie wegen der Menschenrechtslage und der Beteiligung am Krieg im Jemen steht das erzkonservative Königreich international in der Kritik. Auch der anstehende saudische G20-Vorsitz ist deshalb umstritten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.