ZDFheute

Arbeitsniederlegungen bei Kaufhof

Sie sind hier:

In zahlreichen Filialen - Arbeitsniederlegungen bei Kaufhof

Datum:

Bei Kaufhof haben Beschäftigte deutschlandweit gestreikt. Betroffen waren mehr als 90 verschiedene Filialen. Die Geschäfte blieben dennoch offen.

Beschäftigte demonstrieren mit Plakaten.
Beschäftigte demonstrieren mit Plakaten.
Quelle: Sina Schuldt/dpa

In vielen Kaufhof-Filialen haben Beschäftigte nach Angaben der Gewerkschaft Verdi die Arbeit niederlegt. Mit den Arbeitskampfmaßnahmen sollte den Gewerkschaftsforderungen bei den Tarifverhandlungen Nachdruck verliehen werden, wie Verdi berichtete.

Trotz des Streiks seien aber alle Häuser geöffnet geblieben, betonte der Vertriebschef des Unternehmens, Thomas Wanke. Insgesamt sollen 68 Kaufhof-Filialen, 16 Filialen von Karstadt Sports sowie rund 8 Filialen von Karstadt Feinkost betroffen sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.