ZDFheute

Zyklon Bulbul erreicht Küste

Sie sind hier:

Indien und Bangladesch - Zyklon Bulbul erreicht Küste

Datum:

Schon die Ausläufer brachten Regen und Wind, inzwischen hat der Zyklon Bulbul die Küste von Indien und Bangladesch erreicht. Bislang gibt es keine Berichte über Verletzte.

Mit Schirmen und Planen versuchen die Menschen, sich vor dem Regen zu schützen.
Mit Schirmen und Planen versuchen die Menschen, sich vor dem Regen zu schützen.
Quelle: Bikas Das/AP/dpa

Zyklon Bulbul hat am Samstagabend die Küste der südasiatischen Ländern Indien und Bangladesch erreicht. Der Sturm traf rund um die Sundarbans-Mangrovenwälder auf Land, wie die Behörden mitteilten. Diese verbinden den indischen Bundesstaat Westbengalen mit Bangladesch.

Der Sturm habe sich leicht abgeschwächt und habe Geschwindigkeiten von 120 Stundenkilometer erreicht, sagte Meteorologin Ayesha Khatun in Dhaka. In Bangladesch mussten 300.000 Menschen ihre Häuser verlassen, in Indien 120.000.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.