Sie sind hier:

Indische Fluglinie Jet Airways - Streit zwischen Piloten im Cockpit

Datum:

Ein Streit zwischen den Piloten während eines Fluges von London nach Mumbai am Neujahrstag führt dazu, dass beide das Cockpit verlassen.

Streit zwischen Piloten im Cockpit. Symbolbild.
Streit zwischen Piloten im Cockpit. Symbolbild. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Auf einem Langstreckenflug der indischen Fluglinie Jet Airways soll es zu Handgreiflichkeiten zwischen den Piloten im Cockpit gekommen sein. Der Pilot hatte der "Times of India" zufolge während des Fluges seine Kopilotin geohrfeigt.

Diese habe das Cockpit tränenüberströmt verlassen. Der Pilot habe dann ebenfalls kurz das Cockpit verlassen und die Geräte unbeaufsichtigt gelassen. An Bord des Fluges waren 324 Passagiere und 14 Besatzungsmitglieder. Beide Piloten wurden suspendiert.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.