Sie sind hier:

Indonesische Ferieninsel - Schweres Erdbeben auf Lombok

Datum:

Wieder bebt die Erde auf der indonesischen Insel Lombok. Über mögliche Opfer gibt es bislang noch keine Angaben.

Ein vom Erdbeben am 5. August 2018 zerstörtes Haus auf Lombok.
Ein vom Erdbeben am 5. August 2018 zerstörtes Haus auf Lombok.
Quelle: Firdia Lisnawati/AP/dpa

Die indonesische Insel Lombok ist am Sonntag erneut von einem schweren Erdbeben der Stärke 6,3 erschüttert worden. Das Zentrum des Bebens lag nach Berechnungen der US-Erdbebenwarte USGS in einer Tiefe von knapp acht Kilometern im Nordosten der Insel.

Über mögliche Schäden oder Opfer lagen zunächst keine Angaben vor. Lombok ist in den vergangenen Wochen bereits von mehreren schweren Beben erschüttert worden. Beim jüngsten Beben am 5. August starben rund 460 Menschen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.