ZDFheute

TÜV warnt vor Maschinen-Hacking

Sie sind hier:

Industrie 4.0 - TÜV warnt vor Maschinen-Hacking

Datum:

Die Hannover-Messe beschäftigt sich in diesem Jahr vorrangig mit vernetzten Produktionsabläufen. Der TÜV forderte auch mehr Investitionen in die Sicherheit.

Ein «Industrie 4.0»-Schild auf der Hannover Messe.
Ein «Industrie 4.0»-Schild auf der Hannover Messe.
Quelle: Christophe Gateau/dpa

Der TÜV-Verband hat zum Start der Hannover-Messe eine neue Sicherheitsarchitektur für das Internet der Dinge und vernetzte industrielle Produkte angeregt. Wegen der anhaltenden Bedrohungen durch Cyberattacken sei die Politik in Berlin und Brüssel gefordert, sagte TÜV-Chef Joachim Bühler.

Aus funktional sicheren Maschinen, Anlagen oder Geräten könnten mit der Vernetzung unsichere Produkte werden. Bisher orientiere sich die Produktsicherheit nur an der materiellen Beschaffenheit eines Produkts.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.