Sie sind hier:

Industrielle Digitalisierung - Siemens erwartet harten Wandel

Datum:

Die Siemens-Beschäftigten laufen Sturm gegen den Jobabbau im Kraftwerksgeschäft. Doch Siemens-Chef Kaeser erwartet bereits ganz andere Herausforderungen.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten
Quelle: ZDF

Die Einschnitte im Kraftwerksgeschäft von Siemens sind aus Sicht von Konzernchef Joe Kaeser nur ein Vorgeschmack auf die Folgen des tiefgreifenden Wandels der Industrie. "Im Vergleich zu den Auswirkungen der industriellen Digitalisierung" werde das künftig "eher als Randnotiz gewertet werden müssen", sagte Kaeser.

Siemens plant in der Kraftwerks- und der Antriebssparte den Abbau von weltweit 6.900 Arbeitsplätzen. Siemens-Beschäftigte, Gewerkschaften und Politik protestieren dagegen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.