ZDFheute

Moskau schlägt Moratorium vor

Sie sind hier:

INF-Abrüstungsvertrag endet - Moskau schlägt Moratorium vor

Datum:

Der INF-Vertrag gilt als historische Errungenschaft. Nun ist das Abrüstungsabkommen zwischen Russland und den USA so gut wie Geschichte. Neue Aufrüstung droht.

Russischer Marschflugkörper vom Typ 9M729. Archivbild
Russischer Marschflugkörper vom Typ 9M729. Archivbild
Quelle: Pavel Golovkin/AP/dpa

Kurz vor Ablauf des INF-Vertrags zwischen Russland und den USA über das Verbot landgestützter atomarer Mittelstreckenwaffen hat Moskau erneut ein Moratorium vorgeschlagen. Der Aufschub soll für die Stationierung von Raketensystemen mittlerer und kürzerer Reichweite in Europa gelten.

Vize-Außenminister Sergej Rjabkow sagte zugleich, dass sich Moskau nicht einschüchtern lassen wolle. Die USA hatten den INF-Vertrag gekündigt, weil sie davon ausgehen, dass Russland ihn verletzt.

Mehr zum Ende des INF-Abrüstungsvertrags:

Archiv: US-Präsident Reagan (rechts) und der sowjetische Generalsekretär Gorbatschow (links) unterzeichnen den INF-Vertrag im Weißen Haus, 8. Dezember 1987

INF-Vertrag läuft aus -
Das Ende der Abrüstung?
 

Heute läuft der INF-Vertrag endgültig aus: Russland und die USA können ab jetzt wieder atomare Mittelstreckenwaffen bauen. Ganz ohne Beschränkungen. Droht ein neues Wettrüsten?

von Stefan Leifert, Brüssel
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.