Sie sind hier:

Inhaftierung von Separatisten - Starke Proteste in Katalonien

Datum:

Die spanische Justiz geht hart gegen die Separatisten der Region Katalonien vor. Ihre Inhaftierungen sorgen jedoch für reichlich Proteste.

Demonstranten protestieren gegen Haftbefehle gegen Separatisten
Demonstranten protestieren gegen Haftbefehle gegen Separatisten Quelle: Emilio Morenatti/AP/dpa

Die Inhaftierung von neun ehemaligen Angehörigen der katalanischen Regierung hat massenweise Proteste in verschiedenen Städten Kataloniens ausgelöst. Tausende Menschen gingen nach der Bekanntgabe auf die Straße. In der Hauptstadt Barcelona versammelten sich die Menschen vor dem Regierungspalast. In Lleida seien es 3.000, in Tarragona 5.000 Demonstranten gewesen.

Auch neutrale Politiker, Gewerkschaftsverbände, TV-Moderatoren und der Fußballverein FC Barcelona kritisierten das Vorgehen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.