Sie sind hier:

Inland bleibt Hauptziel - Reiselust der Deutschen hält an

Datum:

Die Deutschen reisen gerne. Am liebsten bleiben sie im eigenen Land.

Urlauber im Ostseebad Prerow.
Urlauber im Ostseebad Prerow. Quelle: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Die Deutschen bleiben reiselustig - und Deutschland bleibt ihr liebstes Ziel. Mit einem Anteil von etwa 30 Prozent werden Urlaubsziele im Inland voraussichtlich auch in diesem Jahr wieder die Hitliste anführen, wie aus den "Urlaubsreisetrends 2018" der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen hervorgeht.

Ein knappes Viertel der Menschen in Deutschland will zudem häufiger verreisen als im Vorjahr, 30 Prozent wollen mehr Geld für Reisen ausgeben.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.