ZDFheute

Gäste nach Hochzeit im Krankenhaus

Sie sind hier:

Innsbruck - Gäste nach Hochzeit im Krankenhaus

Datum:

In Innsbruck ist im Festsaal einer Hochzeit eine noch unbekannte Substanz ausgetreten. Gäste der Feier mussten wegen Übelkeit und Atemnot ins Krankenhaus.

Rettungskräfte kümmern sich um die Gäste.
Rettungskräfte kümmern sich um die Gäste.
Quelle: Zeitungsfoto.At/APA/dpa

26 Besucher einer Hochzeitsfeier in Innsbruck sind wegen Atemnot und Übelkeit ins Krankenhaus gebracht worden. Wie die Polizei mitteilte, war eine noch unbekannte Substanz in dem Festsaal ausgetreten.

Der Vorfall zog einen Großeinsatz nach sich, insgesamt waren 65 Sanitäter und fünf Notärzte im Einsatz. Inzwischen konnten die 26 Menschen das Krankenhaus wieder verlassen. Um welche Substanz es sich handelte, war vorerst unklar und Gegenstand der Ermittlungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.