Sie sind hier:

Ins Klingonische - "Kleiner Prinz" neu übersetzt

Datum:

"Der kleine Prinz" ist bereits in rund 300 Sprachen und Dialekte übersetzt worden. Nun kommt eine weitere Sprache hinzu.

«Kleiner Prinz» ins Klingonische übersetzt.
«Kleiner Prinz» ins Klingonische übersetzt. Quelle: Verlag in Farbe und bunt/dpa

Den Kinderbuch-Klassiker "Der kleine Prinz" gibt es demnächst auch auf "Außerirdisch": Star-Trek-Sprachexperte Lieven L. Litaer hat die weltberühmte Erzählung von Antoine de Saint-Exupery jetzt ins Klingonische übersetzt.

"Ich bin dabei so genau wie möglich am Originaltext geblieben", sagte der 38-Jährige der dpa. Die Kunstsprache Klingonisch umfasse mittlerweile rund 4.000 Wörter, die vom US-amerikanischen Sprachwissenschaftler Marc Okrand geschaffen wurden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.