ZDFheute

Neuer Zoff in der Bundesregierung

Sie sind hier:

Insektenschutz in Landwirtschaft - Neuer Zoff in der Bundesregierung

Datum:

"Fatale erstinstanzliche Urteile": Zwischen dem Umwelt- und dem Agrarministerium gibt es Ärger, wie mit der Zulassung von Pestiziden umzugehen ist.

Ein Landwirt fährt mit einer Pestizidspritze über ein Feld.
Ein Landwirt fährt mit einer Pestizidspritze über ein Feld.
Quelle: Patrick Pleul/zb/dpa

In der Bundesregierung gibt es neuen Streit über Unkrautgifte und den Insektenschutz in der Landwirtschaft. Anlass ist der Verzicht des Agrarministeriums auf Rechtsmittel gegen Urteile, die Schutzauflagen für die Zulassung mehrerer Pestizide einkassiert hatten.

Das Umweltministerium warnte vor gravierenden Auswirkungen auf die Insektenwelt. Die Grünen warfen Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) vor, "fatale erstinstanzliche Urteile" gegen Umweltauflagen für Pestizide ohne Überprüfung zu schlucken.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.