ZDFheute

Rassismus-Kritik als Lehrauftrag

Sie sind hier:

Institut für Menschenrechte - Rassismus-Kritik als Lehrauftrag

Datum:

Das Institut für Menschenrechte fordert in einer Publikation, dass sich die Schule auch mit extremen Meinungen auseinandersetzen muss.

Das Eingangsschild des Deutschen Instituts für Menschenrechte.
Das Eingangsschild des Deutschen Instituts für Menschenrechte.
Quelle: Claudia Kornmeier/dpa

Die Auseinandersetzung mit extremen Meinungen sollte aus Expertensicht in der Schule und bei anderen Bildungsangeboten eine Rolle spielen.

"Rassismus und Rechtsextremismus kritisch zu thematisieren, ist ein wichtiger Bestandteil des staatlichen Bildungsauftrags", erklärte das Deutsche Institut für Menschenrechte zur Veröffentlichung der Publikation "Das Neutralitätsgebot in der Bildung". Das Institut richtet sich mit seiner Publikation an Ministerien und Behörden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.