Sie sind hier:

Institute sorgen für Brexit vor - Neue Banken-Jobs in Deutschland

Datum:

Der Exodus der Banken aus London nimmt Fahrt auf. Knapp 20 Institute bauen ihre Standorte in Deutschland aus.

Skyline von Frankfurt am Main: Die Stadt profitiert vom Brexit
Skyline von Frankfurt am Main: Die Stadt profitiert vom Brexit
Quelle: Fabian Sommer/dpa

Wegen des britischen EU-Austritts bauen knapp 20 Banken ihr Geschäft in Deutschland aus. "Wir rechnen mit Personalaufstockungen von 200 bis 300 Stellen je Haus, so dass wir in Summe von 3.000 bis 5.000 neuen Stellen in den nächsten zwei bis drei Jahren sprechen", sagte Stefan Winter, Chef des Verbands der Auslandsbanken in Deutschland.

Die UBS hatte vor wenigen Tagen angekündigt, Jobs nach Frankfurt zu verlagern. Die in London angesiedelten Banken setzen auf verschiedene Standorte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.