Sie sind hier:

CDU-Außenpolitiker - Röttgen fordert neues Integrationskonzept

Datum:

Zur besseren Eingliederung von Migranten fordert CDU-Außenpolitiker Röttgen von CSU-Innenminister Seehofer ein neues Integrationskonzept.

CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen. Archivbild
CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen. Archivbild Quelle: Karlheinz Schindler/dpa-Zentralbild/dpa

CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen fordert ein neues Konzept zur Integration von Migranten. "Wir haben eine neue Qualität von Zuwanderung und brauchen deshalb eine neue Qualität von Integrationsarbeit. Einfach so weitermachen wie bislang, das wird nicht ausreichen", sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses der "Welt".

CSU-Innenminister Horst Seehofer könnte "ein konkretes, anspruchsvolles, pragmatisches Konzept der Integration etwa für muslimische Kinder" entwickeln, so Röttgen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.