Sie sind hier:

International geächtet - USA wollen Landminen einsetzen

Datum:

Landminen sind international geächtet. Sie töten und verletzen jedes Jahr Tausende Menschen. Doch Präsident Trump sieht in ihnen normale Waffen.

Süd- und Nordkorea räumen Landminen (Archiv)
Süd- und Nordkorea räumen Landminen (Archiv)
Quelle: Song Kyong-Seok/POOL Kyodo News/AP/dpa

Trotz der internationalen Ächtung von Landminen kann das US-Militär die gefährlichen Waffen künftig wieder weltweit einsetzen. Präsident Donald Trump habe die von der Vorgängerregierung verfügte Beschränkung auf die koreanische Halbinsel aufgehoben, erklärte das Weiße Haus. Die Kommandeure dürften künftig in "außergewöhnlichen Umständen fortschrittliche, nicht permanente Landminen" einsetzen, hieß es.

Mehr als 160 Staaten haben in einem Vertrag das Verbot von Landminen vereinbart.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.