ZDFheute

Ausländeranteil in Dax-Chefetagen wächst

Sie sind hier:

Deutsche Unternehmen - Ausländeranteil in Dax-Chefetagen wächst

Datum:

Dax-Konzerne in Deutschland werden international: Ein großer Teil der Manager hat keinen deutschen Pass, laut einer Studie: Tendenz steigend.

Verschiedene Flaggen stehen nebeneinander. Archivbild
Die Chefetagen in Dax-Konzernen werden internationaler. Archivbild
Quelle: Patrick Pleul/ZB/dpa

Deutschlands Top-Konzerne bauen in ihren Chefetagen zunehmend auf Fachwissen aus dem Ausland: Aktuell hat einer Studie zufolge mehr als jeder dritte (70) der 198 Manager in den Vorstandsgremien der 30 Dax-Konzerne einen ausländischen Pass.

Der Ausländeranteil in den Führungsetagen der ersten deutschen Börsenliga liegt damit bei 35,4 Prozent, wie das Beratungsunternehmen Simon-Kucher & Partners berechnet hat. Ein Jahr zuvor waren es 30,9 Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.