ZDFheute

Pisa-Rückschlag für Deutschland

Sie sind hier:

Internationale Vergleichsstudie - Pisa-Rückschlag für Deutschland

Datum:

Man kann die neueste Pisa-Studie so oder so lesen. Die Schüler in Deutschland haben sich überall verschlechtert, aber ihre Leistungen sind trotzdem weiter überdurchschnittlich.

Die aktuelle Pisa-Studie wurde vorgestellt. Archivbild
Die aktuelle Pisa-Studie wurde vorgestellt. Archivbild
Quelle: Marijan Murat/dpa

Nach mehrjährigem Aufwärtstrend bis 2013 erlebt Deutschland nun den zweiten Pisa-Knick in Folge. Die deutschen Schüler haben sich in allen drei Bereichen der internationalen Vergleichsstudie - Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften - leicht verschlechtert.

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) wies aber darauf hin, dass die Deutschen leistungsmäßig weiter über dem OECD-Durchschnitt, also auf einem guten Niveau, lägen. Der Abstand zur Spitzengruppe in Europa und Asien bleibt groß.

Schüler im Gymasium in Alsdorf (NRW).

OECD-Studie -
Pisa: Deutschland so schlecht wie lange nicht
 

Lesen, Mathe, Naturwissenschaften - In allen Fächern fallen die deutschen Schüler zurück. Die Gründe: Die Schere zwischen Arm und Reich sowie schlecht ausgestattete Schulen.

von Robert Meyer
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.