ZDFheute

Müller will Kinderarbeit bekämpfen

Sie sind hier:

Internationaler Aktionstag - Müller will Kinderarbeit bekämpfen

Datum:

Aufs Feld statt zur Schule - für viele Kinder in Entwicklungsländern ist das Alltag. Entwicklungsminister Gerd Müller will die Bemühungen gegen Kinderarbeit verstärken.

Laut Müller sind 150 Millionen Kinder betroffen.
Laut Müller sind 150 Millionen Kinder betroffen.
Quelle: Gregor Fischer/dpa

Entwicklungsminister Gerd Müller hat vor einem internationalen Aktionstag verstärkte Bemühungen im Kampf gegen Kinderarbeit angekündigt. Weltweit müssten immer noch 150 Millionen Kinder arbeiten, um ihr Überleben zu sichern, sagte der CSU-Politiker.

"Jedes Unternehmen muss bei seiner Lieferkette auf die Einhaltung grundlegender Mindeststandards achten. Ich hoffe aber auch auf ein weiteres Umdenken der Verbraucher", so Müller. Am Mittwoch ist der Internationale Tag gegen Kinderarbeit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.