ZDFheute

Weltwirtschaft in der Talsohle

Sie sind hier:

Internationaler Währungsfonds - Weltwirtschaft in der Talsohle

Datum:

IWF-Chefin Christine Lagarde sagte bereits vor einer Woche, die Weltwirtschaft befinde sich an einem heiklen Punkt. Grund sind vor allem Handelsstreitigkeiten.

IWF-Chefin Lagarde sieht Weltwirtschaft in Talsohle. Archivbild
IWF-Chefin Lagarde sieht Weltwirtschaft in Talsohle. Archivbild
Quelle: Liu Jie/Xinhua/dpa

Die Weltwirtschaft geht 2019 nach fast zwei Jahren Aufschwung durch eine Talsohle. Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht das weltweite Wirtschaftswachstum nur noch bei 3,3 Prozent - nach 3,6 Prozent im Vorjahr.

Im nächsten Jahr soll das Wachstum allerdings wieder das Tempo von 2018 aufnehmen, wie es in der Fortschreibung des Weltwirtschaftsberichtes des Fonds heißt. Der IWF musste damit seine bereits im Januar nach unten korrigierte Prognose noch einmal zurücknehmen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.