Sie sind hier:

Internetkonsum gestiegen - 77 Prozent sind täglich im Netz

Datum:

54 Millionen der über 14-Jährigen in Deutschland sind täglich im Internet. Das geht aus der ARD/ZDF-Onlinestudie hervor. Auch die Nutzungsdauer ist gestiegen.

Jüngere Menschen sind knapp sechs Stunden täglich online.
Jüngere Menschen sind knapp sechs Stunden täglich online. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Mehr als drei Viertel der Menschen in Deutschland sind täglich im Internet unterwegs. Etwa 54 Millionen der über 14-Jährigen (77 Prozent) gingen jeden Tag ins Netz, heißt es in der ARD/ZDF-Onlinestudie 2018. Das sind 3,8 Millionen mehr als im 2017 und fast zehn Millionen mehr als 2015.

Gestiegen ist im Vergleich zum Vorjahr auch die durchschnittliche tägliche Nutzungsdauer um 47 Minuten auf drei Stunden und 16 Stunden. Die Jüngeren unter 30 Jahre sind knapp sechs Stunden am Tag online.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.