Sie sind hier:

Intifada-Aufruf der Hamas - Israel nimmt Hamas-Führer fest

Datum:

Seit der Jerusalem-Entscheidung der US-Regierung herrscht im Nahen Osten wieder die Gewalt. Israelische Festnahmen könnten die Lage noch verschärfen.

Bei den Palästinensern herrscht Wut: Demonstrant in Ramallah.
Bei den Palästinensern herrscht Wut: Demonstrant in Ramallah. Quelle: Nasser Shiyoukhi/AP/dpa

Israel hat einen der ranghöchsten Anführer der radikal-islamischen Palästinenserorganisation Hamas im Westjordanland festgenommen. Hassan Jussef sei in seinem Haus bei Ramallah in Haft genommen worden, bestätigte eine israelische Militärsprecherin.

Als Reaktion auf die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch die USA vor einer Woche hatte der Hamas-Führer Ismail Hanija zu einem neuen Aufstand (Intifada) aufgerufen. Er forderte auch Anschläge im Westjordanland.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.