ZDFheute

Israel sucht Nähe zu Golfstaaten

Sie sind hier:

Iranische Bedrohung - Israel sucht Nähe zu Golfstaaten

Datum:

Viele arabische Staaten und vor allem ihre Bevölkerung stehen Israel ablehnend gegenüber. Doch ein gemeinsamer Feind sorgt für Annäherungen.

Israel Katz spricht bei der UN-Generaldebatte.
Israel Katz spricht bei der UN-Generaldebatte.
Quelle: Frank Franklin II/AP/dpa

Angesichts der Bedrohung durch den Iran hat Israels Außenminister Israel Katz die Nähe der arabischen Golfstaaten gesucht. Es gebe gemeinsame Sicherheitsinteressen gegenüber dem Iran, sagte Katz in der Generaldebatte der Vereinten Nationen in New York.

Teheran destabilisiere die Region, sagte Katz. Gleichzeitig machte Katz die Regierung des schiitisch geprägten Landes für den Angriff auf eine Öleinrichtung im sunnitischen Königreich Saudi-Arabien Mitte September verantwortlich.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.