Sie sind hier:

Nach Zerschlagung der IS-Miliz - Warum der IS nach seiner Niederlage gefährlich bleibt

Datum:

Mit der militärischen Niederlage hat der "Islamische Staat" seine letzten Rückzugsgebiete verloren. Trotzdem warnen viele, die Terrormiliz sei noch nicht besiegt.

IS-Kämpfer (Archivbild)
IS-Kämpfer in Syrien gelten als militärisch besiegt
Quelle: ap
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.