Sie sind hier:

Isländer wehren sich - Männer-Aktion gegen Stereotype

Datum:

Echte Kerle dürfen nicht weinen? Keinen Sahnelikör trinken oder im Kindergarten arbeiten? In Island begehren Männer gegen Geschlechter-Klischees auf.

Echter nordischer Typ.
Echter nordischer Typ. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

In Island wehren sich Männer gegen Geschlechter-Stereotype vom "echten Kerl", zu denen sie sich gezwungen fühlen. Unter dem Stichwort "#karlmennskan" ("#Männlichkeit") berichten sie, wie Männlichkeits-Normen ihr Leben einschränken.

Männer erzählen, wie sie im Trauerfall weinen. Väter, dass sie ihre Kinder nicht umarmen. Andere, dass sie nicht ihre Lieblingsgetränke bestellen, weil sie nicht als männlich gelten. Anders als die Frauen trauten sich viele Männer nicht an die Öffentlichkeit.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.