Espresso soll Kulturerbe werden

Sie sind hier:

Italienische Kampagne - Espresso soll Kulturerbe werden

Datum:

Folgt der Espresso bald der Pizza? Auch die italienische Kaffeespezialität soll nun zum Unesco-Weltkulturerbe werden.

Ein Espresso läuft aus einer Maschine. Symbolbild
Ein Espresso läuft aus einer Maschine. Symbolbild
Quelle: Ulrich Perrey/dpa

Italienischer Espresso soll zum Unesco-Weltkulturerbe werden - dies fordert zumindest eine Vereinigung von Produzenten und Förderern des italienischen Nationalgetränks.

Der Espresso sei nicht nur "ein unverzichtbares Getränk für einen guten Start in den Tag, sondern auch ein wirkliches gesellschaftliches Ritual", hieß es. Auf der Liste der immateriellen Kulturgüter finden sich schon andere italienische kulinarische Spezialitäten, etwa seit 2017 die Kunst des Pizzabackens aus Neapel.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.