Sie sind hier:

Italiens Fünf-Sterne-Chef - Mit Regierungsbildung schneller

Datum:

Bei den Parteien in Italien herrscht nach der Wahl Ratlosigkeit, wie es weitergehen soll. Einer weiss aber schon, das es schneller als in Deutschland geht.

Luigi Di Maio mit Anhängern.
Luigi Di Maio mit Anhängern. Quelle: Cesare Abbate/ANSA/dpa

Der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, verspricht in Italien eine schnellere Regierungsbildung als in Deutschland. "Ich denke, wir brauchen nicht so lange", sagte Di Maio in Mailand. In Berlin wurde ein halbes Jahr nach der Bundestagswahl eine neue Regierung vereidigt.

Die Sterne-Bewegung war bei der Parlamentswahl am 4. März stärkste Partei geworden, kommt aber nicht auf eine Regierungsmehrheit. Da sich derzeit keine Lösung abzeichnet, wird mit einem zähen Ringen gerechnet.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.