Sie sind hier:

Ja-Wort über den Wolken - Papst traut Paar auf Flug in Chile

Datum:

Premiere in luftigen Höhen: Zum ersten Mal vermählt das katholische Kirchenoberhaupt ein Ehepaar in einem Flugzeug.

Die beiden Flugbegleiter Carlos Ciuffardi (r.) und Paola Podest.
Die beiden Flugbegleiter Carlos Ciuffardi (r.) und Paola Podest. Quelle: Vincenzo Pinto,/AP Pool/dpa

Kirchlicher Segen vom Pontifex: Auf dem Flug von Santiago de Chile nach Iquique hat Papst Franziskus zwei Flugbegleiter getraut. "Wir danken dem Papst dafür, dass er zum ersten Mal eine Ehe an Bord eines Flugzeugs geschlossen hat", teilte die Fluggesellschaft Latam mit.

Die Chilenen Carlos Ciuffardi und Paula Podest sind bereits seit Jahren standesamtlich verheiratet. Kirchlich konnten sie allerdings nicht heiraten, weil ihre Kirche bei einem Erdbeben 2010 zerstört wurde.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.