ZDFheute

Russland und Krim feiern Jubiläum

Sie sind hier:

Jahrestag der Krim-Annexion - Russland und Krim feiern Jubiläum

Datum:

Vor fünf Jahren annektierte Russland die ukrainische Halbinsel Krim in einer international nicht anerkannten Volksabstimmung. Zum Jahrestag gibt es ein großes Fest.

Menschen in traditoneller Tracht feiern den Krim-Jahrestag.
Menschen in traditoneller Tracht feiern den Krim-Jahrestag.
Quelle: Alexey Malgavko/dpa

Fünf Jahre nach dem umstrittenen Krim-Referendum haben Menschen in Moskau und auf der Schwarzmeer-Halbinsel ihr Zusammenwachsen gefeiert. Die russische Hauptstadt verzichtete zum Jahrestag auf patriotische Feiern, wie die Organisatoren schon vorab mitgeteilt hatten.

Moskau organisierte ein dreitägiges Fest mit Musik und kulinarischen Spezialitäten der Krim. Völkerrechtlich gehört die Krim weiter zur Ukraine, die Russland eine verbrecherische Besetzung ihres Staatsgebiets vorwirft.

Mehr zum Thema lesen Sie hier:

Feierlichkeiten - Fünf Jahre nach der Krim-Annexion

Abstimmung am 16. März 2014 -
Russland feiert fünften Krim-Jahrestag
 

Russland feiert. Vor fünf Jahren wurde die Krim von den Russen annektiert. Probleme? Gelöst! Das sagt zumindest der russische Parlamentspräsident Wolodin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.