Sie sind hier:

Jahrestag in den USA - Flixbus will US-Ostküste erobern

Datum:

Das Münchner Start-up Flixbus ist nach dem erfolgreichen Start in Los Angeles nun dabei, auch an der Ostküste grüne Busse fahren zu lassen.

Ein Bus des Unternehmens Flixbus. Symbolbild
Ein Bus des Unternehmens Flixbus. Symbolbild
Quelle: Ralf Hirschberger/dpa

Ein Jahr nach dem Markteintritt in den USA zieht Flixbus eine positive Bilanz und baut sein Streckennetz aus. "Mit dem Start an der US-Ostküste haben wir einen weiteren Meilenstein erreicht", verkündete Geschäftsführer Andre Schwämmlein.

Vor einem Jahr begann das Münchener Start-up von Los Angeles aus seine Expansion und eröffnete damit die Jagd auf den US-Marktführer Greyhound. Nachdem sich Flixbus im Südwesten bereits schnell ausbreiten konnte, soll nun auch die Ostküste erobert werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.