Sie sind hier:

Jahreswirtschaftsbericht 2018 - Konjunktur bleibt in Fahrt

Datum:

Trotz steigender Arbeitslosenzahlen im Januar: Die deutsche Wirtschaft brummt - und die Aussichten bleiben sehr gut.

Brigitte Zypries (SPD) mit dem Jahreswirtschaftsbericht 2018.
Brigitte Zypries (SPD) mit dem Jahreswirtschaftsbericht 2018. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Die Bundesregierung erwartet für dieses Jahr ein deutlich höheres Wirtschaftswachstum. Sie rechnet mit einer Zunahme des Bruttoinlandsprodukts in Deutschland um 2,4 Prozent nach 1,9 Prozent noch im Herbst.

"Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einer sehr guten Verfassung", sagte Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) bei der Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts. Der Aufschwung komme auch bei den Arbeitnehmern an, sagte sie und verwies auf steigende Reallöhne seit 2013.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.