Sie sind hier:

Jakiv Palij in Deutschland - USA schieben Ex-SS-Wachmann ab

Datum:

Die USA haben jahrelang versucht, einen ehemaligen SS-Aufseher abzuschieben. Nun ist der 95-Jährige in Deutschland gelandet.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

Die USA haben den früheren SS-Mann Jakiw Palij nach Deutschland abgeschoben. Der 95-Jährige war nach Angaben der Ermittler als Aufseher im Zwangsarbeitslager Trawniki im besetzten Polen tätig. Palij war 1949 in die USA ausgewandert und hatte seine Nazi-Vergangenheit verheimlicht.

2003 hatte ein US-Gericht dem früheren SS-Mann bereits die Staatsbürgerschaft entzogen. 2004 sei seine Abschiebung erstmals angeordnet worden, bis jetzt aber ohne Erfolg geblieben, hieß es.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.