Sie sind hier:

Jamaika ohne neue Schulden - Mögliche Koalitionäre einigen sich

Datum:

Auf einmal ging es bei den Sondierungen ganz schnell. Und die Vereinbarungen der potenziellen Jamaikaner zu Haushalt und Steuern haben durchaus Substanz.

Fortsetzung der Sondierungsverhandlungen
Fortsetzung der Sondierungsverhandlungen Quelle: Kay Nietfeld/dpa

CDU, CSU, FDP und Grüne sind fest entschlossen, auch künftig einen ausgeglichenen Haushalt einzuhalten und keine neuen Schulden zu machen. Zudem soll der Solidaritätszuschlag abgebaut werden. Auf diesen Zwischenstand einigten sich die Jamaika-Unterhändler.

Man sei sich darüber einig, dass die Schuldenbremse des Grundgesetzes eingehalten werden müsse, hieß es in einem Papier. FDP-Chef Christian Lindner sprach davon, dass das Zwischenergebnis "eine finanzpolitische Trendwende werden" könnte.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.